Menü

Hoyt

Seit 1931 ist Hoyt Marktführer

Alles begann mit einem Traum, das beste Bogensportequipment aller Zeiten herzustellen.





Seit 1931

Seit 1931 ist Hoyt Marktführer und eine weltbekannte Marke im Bogensport. Die in Salt Lake City, Utha, USA ansässig Bogenmanufaktur stellt Recurve- und Compoundbögen in höchster Qualität und Präzession her. Eine enge Zusammenarbeit mit erfahrenen Bogenjägern und Turnierschützen ermöglicht eine individuelle Weiterentwicklung der Bögen. Dadurch wird ein extrem hohes Niveau im Bogensport erreicht.

Hoyt ist olympisch gut

Hoyt ist nicht nur dominierend in der Bogenjagd, sondern seit der Rückkehr des Bogensports zu den Olympischen-Spielen 1972, ist Hoyt ein stetiger Begleiter bei Top-Athleten. Mit Hoyt Recurvebögen wurden bis heute mehr Medaillen gewonnen, als mit einer anderen Bogenmarke. Dies spricht für Hoyt und für innovativen und stetigen Fortschritt.

Meilensteine im Bogensport

Brady Ellison (Recurve, USA), Mike "Mr. Perfect" Schloesser (Compound, Niederlande), Pierre-Julien "PJ" Deloche (Compound, France) oder Douglas Denton (Recurve, USA) sind nur einige Top-Athleten, die der Marke Hoyt vertrauen und einige Rekorde damit erzielten. Hoyt ist setzt damit Meilensteine im Compound- und Recurvebogen-Bereich.

Seite 1 von 5
Artikel 1 - 25 von 104

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen